Mamaaa...

Mamaaa…

„Mamaaa,kannst du für mamaabba einen Artikel schreiben? Nichts deprimierendes und irgendwas mit Jesus.“ „Ok, keine depri Geschichte und irgendwas mit Jesus.“ Keine depri Geschichte, irgendwas mit Jesus, aber was?? Der noch nicht richtig in Fahrt gekommene Schreibfluss stockt. Ich schaue...

Worte…

Wir machen einen Herbstspaziergang zu…zehnt!  Moment, hab ich mich verzählt? 4 Kinder, die laufen, 1 Kind auf Papas Schultern, 1 Baby im Wagen, 3 Erwachsene, Mama, Papa, Omi und…1 Hund. Die Kinder rennen mit Begeisterung den Weinbergsweg entlang, naschen die...

Bye-bye

  Liebe Mamas, jetzt ist es ungefähr eineinhalb Jahre  her, dass Antschana mich zum ersten Mal angemailed und mich gefragt hat, ob ich ab und zu was für „mamaabba“ schreiben könnte. Ich war sehr begeistert darüber und habe mich total...
Lebenswasser

Lebenswasser

Das ist für die Müden. Die Ausgelaugten. Die Gestressten. Die Alleingelassenen. Die Überforderten. Für die, die sich morgens die Bettdecke über den Kopf ziehen und nicht aufstehen wollen. Für die, die innerlich laut seufzen, wenn sie den Wäscheberg sehen. Für die,...
Ermutigung

Ermutigung

Gestern Abend war ich auf einer Veranstaltung für Mamas im Gebetshaus Augsburg. Es war eine wunderschöne Zeit: intensiver, tiefgehender Lobpreis und eine aufbauende, herausfordernde Lehre. Ich möchte ein paar Eindrücke aufschreiben, die mir gestern wichtig geworden sind: Während des Lobpreises...