Leichte Sommersause

Alltag Ade. Ich geh.

Auszeit. Wohlverdiente Rauszeit.

Wir machen Pause mit Sause.

Ab in die Wonne-Sonne.

Lass jetzt los. Fühl mich grandios.

Reines Leben.

Brötchen und Kaffee am Morgen

barfuß ohne Sorgen

Wein am Abend, sanfte Brise.

Wir sehr ich dieses Leben genieße.

Sternenhimmel. Dankbarkeit.

Sommersause. Meine Zeit.

Fühlt sich so der Himmel an,

frage ich Jesus und dann

schlafe ich ein

voll mit glücklich sein.

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch allen eine wohltuende Sommersause,

an fernen Meeren oder daheim

mit den Lieben oder allein.

Einfach nur mal dankbar sein.

 Eure Johanna 

 

5 comments

  1. Christina S says:

    Hach, Schön!!! Im Herzen „barfuß und ohne Sorgen“ – das wünsche ich mir für diesen Sommer (im Moment stolpert mein Herz noch vor all den kleinen DIngen die noch zu tun und organisieren sind…) Schöne Sommerzeit Johanna!

Kommentar verfassen